Star Wars Anthology: Rogue One


Anzeige:

Viel Wirbel um den neuesten Star Wars Film mit dem Titel „Das Erwachen der Macht“ gabe es bereits im Dezember 2015 und schon gibt es tolle Neuigkeiten für alle Star Wars Fans! Im laufendem Jahr 2016 feiert ein weiterer Film aus dem Star Wars Universum seinen Release. Die Rede ist von dem Star Wars Anthology: Rogue One Erscheinungsdatum, jetzt werden einige Fans verwirrt sein. Einige warten gespannt auf Star Wars 8 als Nachfolger von Star Wars: Das Erwachen der Macht, dennoch werden einige es auch schon wissen, dass sich noch mehr im Star Wars Universum tummelt als so mancher denkt. Der Kinofilm Star Wars: Rogue One spielt zwischen den Episoden III und IV, es ist quasi ein Spin-Off der aktuellen Filme. Wir haben mal alle Informationen zu dem Film Star Wars: Rogue One zusammengetragen.

Das Star Wars: Rogue One Erscheinungsdatum

Star Wars: Rogue One erscheint voraussichtlich am 15. Dezember 2016. Hierbei handelt es sich um das erste Spin-off der gesamten Star Wars Reihe. Die Handlung spielt zwischen Episode III und IV, näher am letzteren, wobei kein Zusammenhang zu der neuen Trilogie (VII, VIII, IX) besteht. In dem Film werden keine Jedi zu sehen sein, da er sich eher an Kriegsfilmen orientiert und somit Leute ohne besonderen Kräften im Vordergrund stehen. Es werden die Grenzen zwischen Gut und Böse erforscht und auch soll der Film realer wirken als seine Vorgänger. Dazu wird er auch astronomisch gesehen um einiges genauer sein.


Anzeige:

Star Wars Rogue One erste Eindrücke und Charakter!
Youtube Uploader: Star Wars HQ

Handlung in Star Wars: Rogue One

Das Imperium zerstört jedes Sternensystem, welches sich ihnen nicht unterordnet. Ein wichtiges Symbol hierfür ist der Todesstern. Die Rebellen-Allianz begibt sich auf eine letzte Mission: Sie wollen die Pläne des Todessternes stehlen, bevor noch mehr unschuldige Planeten zerstört werden.
Im ersten Teaser sieht man zu Beginn eine Berglandschaft, begleitet mit einem Zitat von Obi-Wan Kenobi, während am Horizont langsam der Todesstern auftaucht. Geht man dem Titel nach, könnte es sich nebenbei auch um die Renegaten Kampffliegerstaffel der Rebellen-Allianz (Rogue Squadron) handeln, mit der bereits Luke Skywalker flog.